Dieses Anti-Aging-Mineral könnte das Geheimnis für Gewichtsverlust und besseren Schlaf sein

Gelenkschmerzen, Schlaflosigkeit, schlechte Laune und Energie – wenn Sie eines dieser Symptome erlebt haben, ugh, fühlen wir für Sie. Symptome wie diese können unsere Lebensqualität wirklich beeinträchtigen, aber sie werden oft durch Ernährungsmängel verursacht, die leicht behoben werden können, indem Sie nährstoffreiche Lebensmittel und Nahrungsergänzungsmittel wie Magnesium zu Ihrer Ernährung hinzufügen.

Etwa 50 Prozent der Amerikaner haben einen Mangel an Magnesium, einem Mineral, das für über 300 essentielle chemische Reaktionen im Körper entscheidend ist. Magnesium hilft uns, Nahrung in Energie umzuwandeln, neue Proteine für Muskelgewebe zu bilden, unsere DNA zu erzeugen und zu reparieren, unsere Muskeln zusammenzuziehen und zu entspannen und unser Nervensystem zu regulieren, um nur einige zu nennen. Wenn Sie also mehr Magnesium in Ihrer Ernährung erhalten, können Sie langsamer altern, mehr Energie haben, besser schlafen – und sogar abnehmen!

Unter seinen vielen Vorteilen soll Magnesium auch die Symptome einer Depression lindern. In einer in der Zeitschrift veröffentlichten Studie Magnesiumforschungdepressive Erwachsene, die 450 mg Magnesium pro Tag erhielten, sahen Stimmungsverbesserungen, die denen von Medikamenten gegen Depressionen entsprachen. Einige Experten behaupten sogar, dass die Entfernung von Magnesium aus modernen Lebensmitteln durch extensive Verarbeitung eine Hauptursache für depressive Symptome sein könnte, wenn man bedenkt, dass das Mineral eine so wichtige Rolle bei der Stimmungsregulation im Gehirn spielt. Interessant!

Ein weiterer großer Vorteil von Magnesium ist, dass es ein starkes entzündungshemmendes Mittel ist. Entzündungen sind die Ursache für viele Krankheiten sowie für Gelenk- und Muskelschmerzen. Eine geringe Aufnahme von Magnesium wurde mit chronischen Entzündungen in Verbindung gebracht. Zusätzlich zur Krankheit können chronische Entzündungen Dinge wie vorzeitige Alterung und Fettleibigkeit verursachen, was bedeutet, dass eine Erhöhung Ihrer Magnesiumaufnahme wichtig ist, wenn Sie im Laufe der Zeit einen gesunden Körper und ein gesundes Gewicht erhalten möchten.

Eine weitere Studie mit 100 älteren Erwachsenen ergab, dass die Ergänzung mit Magnesium die Entzündungsmarker bei Probanden im Vergleich zu einer Placebogruppe signifikant senkte. Und wegen seiner entzündungshemmenden Eigenschaften wird Magnesium auch als starkes Schmerzmittel für Muskel- und Gelenkschmerzen, Migräne und sogar PMS verwendet!

Magnesium arbeitet wirklich daran, dem Körper zu helfen, sich zu entspannen, und in dieser Hinsicht ist es eine großartige Schlafhilfe. Magnesium reguliert Neurotransmitter, die das Nervensystem und das Gehirn verbinden und dazu beitragen, ein Gefühl der Ruhe im Körper zu fördern. Es hat auch eine Wirkung auf das Hormon Melatonin, das für die Schlaf- / Wachzyklen des Körpers verantwortlich ist. Tatsächlich bindet Magnesium an den gleichen Neurotransmitter, GABA, der von verschreibungspflichtigen Schlafmitteln wie Ambien verwendet wird. Das ist natürliche Schlafkraft ohne die schläfrigen Nebenwirkungen!

Zusätzlich zu all diesen Vorteilen wurde Magnesium für seine Fähigkeit gelobt, den Blutdruck zu senken, die Auswirkungen von Typ-2-Diabetes zu bekämpfen, die Trainingsleistung zu verbessern und vieles mehr. Wenn Sie also bereit sind, es in Ihre tägliche Gesundheitsroutine zu integrieren, können wir nicht sagen, dass wir Ihnen die Schuld geben. Glücklicherweise gibt es ein paar Möglichkeiten, mehr Magnesium zu bekommen. Viele Lebensmittel sind mit dem Mineral beladen, wie fetter Fisch, Mandeln und Cashewnüsse, Avocados, Spinat, Kürbiskerne und ja – dunkle Schokolade (das ist natürlich die 70- bis 80-prozentige Kakaoversion).

Wenn Sie jedoch ein Magnesiumpräparat einnehmen möchten, um Ihre Aufnahme zu steigern, gibt es viele Optionen zur Auswahl. Wie immer, sprechen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie neue Nahrungsergänzungsmittel einnehmen. Magnesium kann diejenigen beeinflussen, die Herzmedikamente, Diuretika oder Antibiotika einnehmen. Für eine großartige, hochwertige Magnesiumergänzung, versuchen Sie diese von Garden of Life (Kaufen Sie bei Amazon, $ 28.69). Darüber hinaus können Sie Ihr Magnesium sogar in Form eines schmerzlindernden Ölsprays kaufen!

Leave a Reply

Your email address will not be published