Gefüllte Champignons vom Grill: Ein vegetarisches Rezept

Gefüllte Champignons vom Grill sind ein Sommerklassiker. Die Pilze können ganz unterschiedlich voll und so zu Gunsten von jeden Wohlgeschmack zubereitet werden. Wir zeigen dir ein leckeres vegetarisches Rezept zu Gunsten von gefüllte Champignons vom Grill.

Gefüllte Champignons vom Grill: Die Zutaten

Champignons lassen sich vielfältig befüllen, zum Paradebeispiel mit Rahmkäse und Tomaten. Die Menge welcher Pilze zu Gunsten von gefüllte Champignons vom Grill hängt ein kleinster Teil von deren Größe ab. Du brauchst folgenden Zutaten:

  • 16 Champignons
  • 2 Tomaten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 300 g Rahmkäse (Lies ebenfalls: Rahmkäse selbst zeugen.)
  • Salz und Pfeffer
  • irgendwas geriebenen Käse

Tipp: Wenn du vegan isst, kannst du die Champignons stattdessen ebenfalls mit veganen Rahmkäse oder veganem Feta füllen. Den geriebenen Käse kannst du dann störungsfrei weglassen.

Weiterhin brauchst du:

  • eine kleine Schüssel,
  • ein scharfes Messer
  • und natürlich kombinieren Grill.

Wichtig: Kaufe dein Grünzeug bio und so weit wie möglich regional und saisonal. 

Tipps zu Gunsten von Dips: Beim Grillen die Erlaubnis haben ein paar leckere Dips hinaus keinen Kern fehlen. Hier findest du Rezepte zu Gunsten von Jogurt-Tunke, vegane DipsTzatziki und Zuckerig-Sauer-Soße.

Champignons richtig füllen: Rezept

Gegrillte Champignons sind ein Klassiker im Sommer.
Gegrillte Champignons sind ein Klassiker im warme Jahreszeit.
(Foto: CC0 / Pixabay / flockine)

Das Mittel der Wahl bereitest du die Champignons schlichtweg vor dem Grillen zu, so bleiben sie so kalt wie möglich.

  1. Reinemachfrau die Champignons und drehe die Stiele hervor.
  2. Entferne die Enden von den Stielen und schneide die Stiele in ganz kleine Stummel.
  3. Reichhaltigkeit den Rahmkäse in eine Schüssel.
  4. Würze ihn mit Salz und Pfeffer und füge die kleingeschnittenen Stiele hinzu.
  5. Verrühre die Gesamtheit gut miteinander.
  6. Wasche die Tomaten, entferne ihre Stielansätze und schneide sie in kleine Würfel.
  7. Schäle und hacke (oder presse) den Knoblauch schön und mische erstens… unter den Rahmkäse. 
  8. Verteile die Schmand regulär hinaus die Champignons und streue noch irgendwas geriebenen Käse oben drauf.
  9. Lege die gefüllten Champignons mit welcher Unterseite schlichtweg hinaus den Grill und grille sie, solange bis sie leichtgewichtig braun sind und welcher Käse oben angeschmolzen ist. Guten Hunger!

Mehr Inspiration zum Grillen von Grünzeug gesucht? Die findest du hier: 

  • Eierfrucht grillen
  • Spargel grillen
  • Zucchini grillen
  • Fenchel grillen
  • Zwiebel grillen
  • Maiskolben grillen
  • Kartoffeln grillen

Weiterlesen hinaus Utopia.de:

  • Champignons legen: So bleiben sie länger kalt
  • Champignons roh essen: Welches du einplanen solltest
  • Steinpilze zubereiten: Richtig putzen und rösten

Leave a Reply

Your email address will not be published